• MBH Benefizlauf
    Der komplette Reinerlös geht an die Deutsche KinderKrebshilfe! Also anmelden und damit die gute Sache unterstützen.

    WIR freuen uns auf Euch!
  • MBH Benefizlauf
    Der komplette Reinerlös geht an die Deutsche KinderKrebshilfe! Also anmelden und damit die gute Sache unterstützen.

    WIR freuen uns auf Euch!
  • MBH Benefizlauf
    Der komplette Reinerlös geht an die Deutsche KinderKrebshilfe! Also anmelden und damit die gute Sache unterstützen.

    WIR freuen uns auf Euch!
  • MBH Benefizlauf
    Der komplette Reinerlös geht an die Deutsche KinderKrebshilfe! Also anmelden und damit die gute Sache unterstützen.

    WIR freuen uns auf Euch!
  • MBH Benefizlauf
    Der komplette Reinerlös geht an die Deutsche KinderKrebshilfe! Also anmelden und damit die gute Sache unterstützen.

    WIR freuen uns auf Euch!
  • MBH Benefizlauf
    Der komplette Reinerlös geht an die Deutsche KinderKrebshilfe! Also anmelden und damit die gute Sache unterstützen.

    WIR freuen uns auf Euch!

Volksbank Münster Nord eG KSK_Steinfurt kroener-staerke baeumer   hoevermann  Ludger Visse.viehhandel

  Steuerkanzlei Heeke Bosco  mertens-handelsdialog TK Crespel & Deiters TITZ tag_des_handwerks

Scheckübergabe 2018

„Eigentlich wollten wir die 100.000 Euro Marke schon beim zehnten Lauf knacken, aber 2.000 Euro fehlten“, sagt Anja Deters, Hauptorganisatorin der MBH-Benefizläufe zugunsten der KinderKrebshilfe.

Jetzt, beim 11. Lauf, hat es geklappt. 100.000 Euro wurden deutlich überschritten. Insgesamt beträgt die Spendensumme aus den bisher 11 MBH-Benefizläufen 112.040 Euro.

Das freut nicht nur das achtköpfige Orga-Team und Firmenchef Björn Hassink, sondern auch den TC Rodde Igels e.V., dessen Vorstandsvorsitzender Fabian Breulmann in der vergangenen Woche den symbolischen Scheck vom 11. MBH-Benefizlauf über 14.040 Euro in der Firma MBH in Ibbenbüren-Uffeln entgegennahm. Wie Breulmann sagt, wird durch diese Spenden die KinderKrebshilfe in der Region unterstützt, unter anderem das Familienhaus am UKM in Münster, das Eltern ermöglicht, während der Behandlung ihrer Kinder im Klinikum, mit vor Ort zu sein.

Beim diesjährigen MBH-Benefizlauf im September gingen rund 700 Teilnehmer an den Start. Gefreut hat die Veranstalter, dass viele Firmenteams ins Rennen beziehungsweise auf die Strecke gegangen sind. Nicht nur vier Läufe, vom Bambinilauf über 800 Meter bis hin zum Hauptlauf über 10 Kilometer, sondern auch eine fünf Kilometer lange Nordic Walking Strecke und zwei unterschiedlich lange Mountainbike-Touren wurden angeboten. Zusätzlich gab es eine Tombola, bei der rund 2500 Lose verkauft wurden, und ein Rahmenprogramm mit Essen und Trinken sowie Spiel und Spaß für Kinder. Da kam einiges an Geld zusammen.

Die Spende, die jetzt überreicht wurde, setzt sich zusammen aus den Startgeldern, dem Erlös aus dem Rahmenprogramm, und zu Zweidrittel aus Spenden von Hauptsponsoren, die schon zu Stammsponsoren geworden sind, wie Hassink sagt. Es freut ihn, dass sich mittlerweile Firmen melden, die Sponsoren werden möchten.

Die Organisatoren und auch Björn Hassink danken den Sponsoren und allen Beteiligten, ohne die dieses Ergebnis nicht möglich wäre. Und der Firmenchef weist gleich auf den Termin des 12. MBH-Benefizlaufes hin. Das ist der 14. September 2019.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.